FIBAA Akkreditierung
15 Jahre GM

Mag. (FH) Achim Motamedi, MBA
13. Durchgang, Class 2012-2014

 

 

Warum hatten Sie sich für den General Management MBA der TU Wien & DUK entschieden?
Für mich stand fest, dass ich ein Master Studium absolvieren möchte. Ausschlaggebend war für mich einerseits ein bereits bekanntes und erprobtes Programm zu besuchen und andererseits die geographische Nähe. Da ich als Teamleiter eines fünfköpfigen Portfoliomanager Teams Vollzeit beschäftigt bin, waren die geblockt abgehaltenen Lehrveranstaltungen ebenfalls ein wichtiger Punkt für mich.

Wie hat das MBA-Programm Ihre Karriere beeinflusst?
Der MBA rundet meinen sehr stark fachspezifisch dominierten Bildungshintergrund ab und bietet mir eine gute Basis für meine weitere Karriere.

Inwiefern haben Sie vom Universitätslehrgang persönlich profitiert?
Auf der persönlichen Ebene habe ich wohl am meisten profitiert, da ich im Zuge des Studiums das Glück hatte tolle Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen und ich darf mittlerweile auch den Einen oder Anderen davon zu meinen Freunden zählen.

Woran denken Sie, wenn Sie sich an den Lehrgang zurückerinnern? Was waren die Highlights?
Ich fand die Entrepeneurship Vorlesungen von Herrn Prof. Hisrich (Thunderbird University) sehr faszinierend. Ein so tiefer Einblick in das Thema Unternehmensgründung von einem so erfahrenen Vortragenden war für mich sehr spannend und lehrreich gewesen.

Was würden Sie zukünftigen TeilnehmerInnen raten?
Auch wenn die Lehrveranstaltungen sehr praktisch geblockt sind, darf man nicht unterschätzen wie viel Zeit das Studium in Summe verschlingt. Jeder Vollzeit arbeitende Student sollte ernsthaft überlegen ob er Möglichkeiten wie Sonderurlaub für Bildung oder gar Bildungskarenz in Anspruch nehmen kann.

Ihr Ritual zu Beginn des Arbeitstages ist …
Die Ergebnisse meiner Arbeit werden regelmäßig veröffentlicht und sind ein maßgeblicher Beitrag zum Konzernergebnis, deshalb erinnere ich mich bewusst jeden morgen daran, einen guten Job zu machen.

Welches Buch liegt derzeit auf Ihrem Nachttisch?
Gemeinsam mit meinem Kollegen Dr. Götz ist mein eigenes Buch gerade fertig gestellt. "The Art of Alternative Investing" (ISBN: 978-3-200-04208-7) Es handelt sich um ein Fachbuch zum Thema Absolute Return Portfolio Management Techniken.


Mag.(FH) Achim Motamedi, MBA hat am 13. Durchgang des General Management MBA teilgenommen und den Universitätslehrgang 2014 abgeschlossen. Er ist Head of Tactical Asset Allocation bei UNIQA Capital Markets.

Das CEC auf dem MBA Day 2019
» mehr

MBA-Semester in New York: Erste Eindrücke vom Baruch College
» mehr

In Wien lebt es sich am Besten
» mehr