FIBAA Akkreditierung
15 Jahre GM
10.09.2019

In Wien lebt es sich am Besten


Das "Economist"-Ranking kürte Wien auch heuer wieder zur lebenswertesten Stadt der Welt. Unsere Studierenden wissen wieso…

Wien hat im zweiten Jahr in Folge das "Economist Intelligence Unit Ranking" der lebenswertesten Städte weltweit gewonnen.

Insgesamt wurden 140 Metropolen weltweit verglichen. Maßgeblich waren dabei Faktoren wie Sicherheit, Infrastruktur, Kultur- und Bildungsangebote, Gesundheitsversorgung sowie Umwelt. Erstmals wurde auch die Anpassung an den Klimawandel untersucht.

Es freut uns besonders, dass neben den Faktoren Stabilität, Gesundheitsversorgung und Infrastruktur auch im Bereich Bildung die volle Punktezahl erreicht wurde.

In unseren Videos geben unsere Studierenden Ihnen persönlich einen guten Einblick, warum es sich in Wien besonders gut studieren – und leben – lässt.


Das CEC auf dem MBA Day 2019
» mehr

MBA-Semester in New York: Erste Eindrücke vom Baruch College
» mehr

Noch bis zum 31. August bewerben: General Management MBA
» mehr