FIBAA Akkreditierung
15 Jahre GM
26.02.2019

Frauen-MINT-Award 2019


Gesucht werden die besten Bachelor- und Masterarbeiten ambitionierter Technikerinnen.

Bereits zum sechsten Mal vergibt die Initiative "MINT Zukunft schaffen" den Frauen-MINT-Award. MINT-Studentinnen aus der ganzen Welt können Abschlussarbeit mit Fokus auf einen der folgenden strategischen Wachstumsbereiche einreichen:

•    Cloud
•    Internet der Dinge
•    Künstliche Intelligenz
•    Cyber Security
•    Netze der Zukunft

Absolventinnen und Studentinnen eines MINT-Faches (Mathematik, Information, Naturwissenschaften und Technik) sind zur Teilnahme berechtigt. Die Abschlussarbeiten dürfen 18 Monate zurückliegen und auf Deutsch oder Englisch verfasst sein. Eine Expertenjury wird die eingereichten Arbeiten beurteilen und die Gewinnerin auswählen

Für die beste aller eingereichten Arbeiten aus einem der Wachstumsfelder winken 3.000 Euro, pro Wachstumsfeld gibt es zusätzlich je 500 Euro für die Verfasserin der jeweils besten Arbeit.

Einsendeschluss ist der 17.03.2019.

Weiter Informationen finden Sie >>hier


Das CEC auf dem MBA Day 2019
» mehr

MBA-Semester in New York: Erste Eindrücke vom Baruch College
» mehr

In Wien lebt es sich am Besten
» mehr